Staatsbibliothek – 3D-BIM Konstruktion Gewölbe Berlin

3D-BIM Rekonstruktion der Staatsbibliothek in Berlin 3D-BIM Rekonstruktion Staatsbibliothek Berlin Gewölbekonstruktion der Staatsbibliothek Berlin Gewölbekonstruktion der Statsbibliothek Berlin hängt an einer komplexen Stahlbaukonstruktion

Projekt

Projektart

Leistungen

Leistungsbereich

Standort

  • DE - Nord-Ost (MV, BB, BE)

Architekt

  • Prof. HG Merz Architekt DWB / BDA, Berlin

Staatsbibliothek - 3D-BIM Konstruktion Gewölbe Berlin

Projektauftrag:

3D-BIM Planung an der Staatsbibliothek - 3D-BIM Konstruktion Gewölbe Berlin. Rekonstruktion eines Korbbogengewölbes bestehend aus Gewölbebögen aus Sächsischem Sandstein sowie dazwischenliegender Gewölbefelder aus Rabitz. Die gesamte Gewölbekonstruktion hängt an einer komplexen Stahlbaukonstruktion (ca. 10.000 Elemente / 26 t.) mittels verschiedener Trag- und Haltesysteme aus rostfreiem Stahl. Das Gewölbe schließt auf beiden Seiten an das historische Bestandsgewölbe an, wodurch auf die gesamte Gewölbelänge ca. 8 cm Höhendifferenz verzogen werden mussten. Daraus resultierend mussten die neuen Gewölbefelder windschief in der 3D-BIM-Werkstatt- und Montageplanung (WMP) konstruiert werden.

Sie haben ähnliche Anforderungen an Ihr Bauprojekt?

Anfrage senden

Zusätzliche Informationen unter www.steintechnik.de