Schottenbergtunnel Meißen

Verkehrsanlagen mit Naturstein am Schottenbergtunnel Meißen Meißen Schottenbergtunnel Schwerlastmauer am Schottenbergtunnel in Meißen

Projekt

Projektart

Leistungen

Leistungsbereich

Standort

  • DE - Mitte-Ost (ST, TH, SN)

Schwerlastmauern am Schottenbergtunnel Meißen

Projektauftrag:

Erstellung einer Werkstatt- und Montageplanung (WMP) für die Schwerlastmauern aus Löbejüner Porphyr bestehend aus über 310 m³ massiven Quadersteinen und 60 m² Stützmauerverblendung als massive Vorsatzschale. Bekleidung der Zugänge der Rettungsstollen mit vorgehängten hinterlüfteten Fassadenelementen aus Naturwerkstein.

Sie haben ähnliche Anforderungen an Ihr Bauprojekt?

Anfrage senden

Zusätzliche Informationen unter www.steintechnik.de