Werkstatt- und Montageplanung

Werkstatt- und Montageplanung (WMP) [Produktionsplanung, Projektierung]

Wir erstellen mit der Werkstatt- und Montageplanung (WMP) die

  • 3D-BIM Modellerstellung - digitales Mock-up
  • 3D-BIM Ausführungsmodell in LOD/LOI 400
  • Detailplanung (Fugenschnitt, Leitdetails)
  • Freigabeplanung (Gestaltung, Funktion, Anschlüsse)
  • Werkstattplanung (Toleranzen & Reihenfolge)
  • Logistikplanung (Just in Time & Just in Sequence)
  • Montageplanung Verankerungssysteme
  • Montageplanung Bauelemente
  • Materialgesamtliste (Mengenübersichtsliste)
  • Materialbestelllisten (Bau- und Planabschnitte)
  • Materialsägelisten (Roh- und Fertigmaße)
  • Stücklisten (Elemente, Verankerungen, Baustoffe)
  • Fertigungszeichnungen (CNC-Maschinendaten)
  • Schablonenherstellung (Schneideplotter/Schablonit)
  • Schwerpunktachse von asymmetrischen Elementen
  • Zusammenbauzeichnungen (digitales Mock-up)
  • 3D-Viewerdatei für Autodesk Design Review®
  • 3D-Visualisierung und 3D-Rendering
  • 3D-Walkthroughs und Animationen
  • 5D-BIM-Modellerstellung (Simulationsmodell)
  • 5D-Viewerdatei für Autodesk Navisworks Freedom®
  • offene Projektdatei im IFC 3D-BIM-Datenformat
  • 3D-BIM Bauausführungsmodell in LOD/LOI 400

mit den Dokumentenstufen

  • Vorabzug
  • Prüfumlauf
  • Freigabe eingeschränkt
  • Freigabe

Sichern Sie sich jetzt eine "3D-BIM Werkstatt- und Montageplanung (WMP)" auf Basis der zur Zeit in Deutschland einzigen Richtlinie für das Erstellen einer WMP vom Verband für Fassadentechnik (VFT) in der aktuellen 1. Auflage September 2014.

Anfrage senden

Zusätzliche Informationen unter www.steintechnik.de