Bauteilgliederung

Was ist eine Bauteilgliederung?

Die Bauteilgliederung gewährleistet eine eindeutige Zuweisung von Bauelementen am Objekt und unterstützt alle Projektbeteiligten beim Planen, Bauen und Betreiben eines Objekts.

Das Bauelement wird dem Konstruktionstypen

  • Wand
  • Decke
  • Boden
  • Treppe

zugewiesen und ergänzt mit den Bauteilinformationen z. B. Sockel, Fenster, Türen, Brüstung, Gesims, Attika etc. Zum Abschluss erhält das Bauelement noch Detailinformationen für ein Fenster z. B. Fensterbank, Fensterleibung, Fenstersturz.

Die Bauteilgliederungen sind Grundlage für die Vorplanung und stehen als Gliederungskatalog zur Verfügung.

Bauwerke sind überwiegend in zentraler innerstädtischer Lage zu finden. Dadurch bedarf es bei der Planung von Baumaßnahmen einer spezifischen Baustellenlogistik. Die Bauteilgliederungen müssen bei der Aufstellung der Logistikplanung berücksichtigt werden und unterstützen sowie optimieren die Fertigungsprozesse im Herstellerwerk.

Jetzt eine Bauteilgliederung erstellen lassen!

Anfrage senden

Zusätzliche Informationen unter www.steintechnik.de