Marc Aßmann

Marc Aßmann - Geschäftsführer von PRONAG
Marc Aßmann, Geschäftsführender Gesellschafter.

Fachkunde
seit 2014 Fachmann für Bauprojektmanagement
(WBA Bauhaus Universität Weimar)
seit 2004 SiGe Koordinator nach Baustellenverordnung RAB 30
(sbab Dresden)
seit 2003 Projektsteuerer Bau
(WBA Bauhaus Universität Weimar)
seit 2003 Projektmanagement-Fachmann RKW/GPM
(WBA Bauhaus Universität Weimar)
seit 2003 Projektmanagement-Fachmann IPMA Level D
(WBA Bauhaus Universität Weimar)
seit 1996 Restaurator im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk
(Europäisches Fortbildungszentrum Wunsiedel)
seit 1995 Staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Steintechnik, DQR-EQR-Niveau 6
(Berufsbildende Schule Mayen)
seit 1995 Steinmetz- und Steinbildhauermeister, DQR-EQR-Niveau 6
(Handwerkskammer Koblenz)
seit 1990 Steinmetz- und Steinbildhauergeselle, DQR-EQR-Niveau 4
(Ausbildungsfachbetrieb Bonn)

Werdegang
Marc Aßmann (47) aus Bonn, gründete 2003 sein eigenes Unternehmen, PRONAG® mbH, nach langjähriger Tätigkeit als Abteilungsleiter bei der international tätigen Firmengruppe Bauer AG mit Konzernsitz in Schrobenhausen.

Dozententätigkeit
seit 2009 Berufsförderungswerk Bau Sachsen e.V., Leipzig
seit 2005 Steintechnisches Institut Mayen-Koblenz, Mayen
seit 2004 Deutsche Naturstein Akademie e.V. (DENAK), Mayen

 

Zusätzliche Informationen unter www.steintechnik.de